zurück zur Ergebnisliste

Trave Arkaden Bad Oldesloe

Die LIST Gruppe hat in Bad Oldesloe ein zentral im Stadtgebiet gelegenes Grundstück erworben. Nachdem die noch im Bestand befindliche Immobilie abgerissen worden ist, wurde auf dem über 5.000 qm großen Areal ein modernes Nahversorgungszentrum mit einer insgesamt gut 2.700 qm großen Verkaufsfläche zzgl. Dienstleistungsflächen (Post & Tanzschule) realisiert.

Insgesamt wurden zwei Ebenen erschlossen. Im Erdgeschoss ist ein Vollsortimenter (REWE), ein Drogeriemarkt (Budnikowsky) sowie ein Bio-Markt (denn‘s Biomarkt) zu finden. Die Restfläche im Obergeschoss bietet Platz für zwei weitere Einzelhandels-, Büro-, oder Dienstleistungsflächen sowie für Nebenräume des Mieters REWE. Im Obergeschoss ist zudem eine Parkebene mit ca. 106 Kfz-Stellplätzen untergebracht.

Die LIST Invest hat die Projektfinanzierung für den Grundstücksankauf und den Hochbau sowie die mittelfristige Bestandsfinanzierung strukturiert und akquiriert. Die Bestandsfinanzierung wird durch ein überregional tätiges Sparkassen-Konsortium bereitgestellt. Mittelfristig wird sich das Projekt im Bestand der LIST Gruppe befinden.  

Finanzierungs- und Transaktionsberater: LIST Invest
Finanzierungsvolumen: ein kleiner zweistelliger Millionenbetrag
Laufzeit: 2 Jahre
Kapitalgeber: Sparkassen-Konsortium
Investor: LIST Gruppe

Weitere Infos: anfrage@list-gruppe.de

 
real people real estate
zurückgeben
News