Unsere Kunden erwarten von uns zu Recht die Integration von Planungs- und Bauaufgaben. Immer komplexer werden die technischen Anforderungen insbesondere in der Gebäudetechnik. Die Gesamtkosten eines Projektes – über den vollständigen Lebenszyklus betrachtet – werden im Wesentlichen über die hier determinierten Betriebs-, Wartungs- und Instandhaltungskosten bestimmt. Moderne Gebäude zeichnen sich in allen Bereichen durch High-Tech-Standards aus, die nur durch fachlich übergreifende Planungsteams entwickelt und umgesetzt werden können („Integrale Planung“). Deswegen haben wir LIST Ingenieure, eine Gesellschaft in der Versorgungs­ingenieure, Elektroingenieure, Statiker, Konstrukteure, Energieberater und Fachbauleiter eng zusammen arbeiten, um für Ihr Projekt die wirtschaftlich und technisch besten Lösungen zu entwickeln und deren Umsetzung zu garantieren.

Durch die Zusammenführung von Planungs- und Bauverantwortung zu einem Design-Build-Prozess (vgl. Grafik) ergeben sich für unsere Auftraggeber eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • Umsetzung best-practice durch Zusammenführung disziplinübergreifender Fachingenieurkompetenz
  • einheitliche Planungs- und Qualitätskontrolle, geringeres Fehlerpotenzial, da Technik auf Produktion abgestimmt und optimiert wurde
  • wesentliche Risikominimierung, da der Kunde die Haftung für Planung und Umsetzung an uns übergibt
  • Minimierung von Schnittstellen und klare Zuordnung von Verantwortung sorgen für deutlich verringertes Stresspotenzial (Termine, Qualität, Kosten)

Wir wissen, wie es geht!

real people real estate
zurückgeben
News